Soziale Politik & Demokratie Nr. 430

Die Soziale Politik und Demokratie ist am 29. April 2020 erschienen

 

AUS DEM INHALT:

  • Kampf gegen die Pandemie? -Mit 1,2 Billionen kämpfen sie für die Rettung der Unternehmer und Banken – Kein Cent für die Arbeitnehmer – Notverordnung gegen das Arbeitsrecht; Einschränkung der demokratischen Grundrechte, des Rechts auf Versammlung und Demonstration;Sie provozieren wachsende Wut und Widerstand

Heil setzt mit der Notverordnung das Arbeitszeitgesetz außer Kraft

 VIVANTES – CHARITÉ –BESCHÄFTIGTE: Die Sicherstellung der Gesundheitsversorgung geht nur durch Kampf

STATT TVÖD FÜR ALLE – Groko will die Altenpflege mit Almosen-Bonus abspeisen

 BESCHÄFTIGTE IM EINZELHANDEL „Kurzarbeit führt uns massenhaft in die Sozialhilfe und Hartz IV“

 GROSSBRITANNIEN: Verfall des Gesundheitssystems

 GRIECHENLAND: „Wenn die Helden das Wort ergreifen!“ – Viele Gewerkschaften rufen auf zu Aktionstagen gegen die Regierungsmaßnahmen


An unsere Abonnenten und alle unsere Leser

Wir wissen nicht, wie es mit dem Postversand weitergeht? Öffentlicher Verkauf ist durch die Regierungsmaßnahmen weitgehend unmöglich geworden.

Deshalb haben wir beschlossen, dass die gesamte Ausgabe der „Sozialen Politik & Demokratie“ auf der Website www.sozialepolitikunddemokratie.de frei verfügbar ist.

Wir werden trotz aller Schwierigkeiten alles tun, damit die „Soziale Politik & Demokratie“ weiter erscheinen kann

Dafür brauchen wir mehr denn je die finanzielle Unterstützung unserer Leser.

Abonnieren Sie, schlagen Sie ihren Kolleg*innen vor, zu abonnieren!

Die Redaktion

Kontakt: E-Mail: soziale.politik.und.demokratie@t-online.de

Zum download: Sopode 430 Homepage

 

Bisher keine Kommentare.

Hinterlasse eine Antwort