Soziale Politik & Demokratie Nr. 396

Die Soziale Politik und Demokratie ist am 31. Mai 2018 erschienen

 

AUS DEM INHALT:

DGB-Kongress: Dem Angebot von Merkel „Auf gute Zusammenarbeit“ dankt Hoffmann mit dem Versprechen: »Der DGB wird die Regierungspolitik in den nächsten Jahren unterstützen.“

Und an diese Kanzlerin, die auf dem Kongress zur Tarifbindung schweigt, während sie die Tarifflucht mit allen Mitteln vorantreibt, appelliert Hoffmann: „Da machen wir uns gemeinsam an die Arbeit“.

Die KollegInnen greifen nach ihren Gewerkschaften,für die Organisierung ihres Kampfes gegen die Tarifflucht

 

VOR DEM SPD-LANDESPARTEITAG IN NRW: Parteiführung will ein „Weiter so“ erzwingen

ZUR ORGANISATIONS-REFORM - Was wird aus ver.di?

AUF DER TAGESORDNUNG: Die Verteidigung des 8-Stunden-Tags“

BEISPIEL POST: Kampf gegen die Befristung verlangt Aufhebung der Hartz Gesetze

NACH DEN WAHLEN IN VENEZUELA: Gegen jede imperialistische Einmischung – Verteidigung der Souveränität des Landes

 

STOPP DEN MASSAKERN IN PALÄSTINA! Unterstützung des Rechtes des palästinensischen Volkes auf Rückkehr, auf nationale Souveränität.

Bisher keine Kommentare.

Hinterlasse eine Antwort