Archiv | Mai, 2020

Die Krise des kapitalistischen Systems – und die Corona-Pandemie Krise der politischen Herrschaftsordnung Teil II

Wir setzen hiermit die Analyse und die Forderungsvorschläge fort. Der 1. Teil erschien in der Ausgabe Nr. 430. Beide können als Sondernummer der „Sozialen Politik & Demokratie“ bezogen werden. Die Analyse und die Forderungsvorschläge – sowohl die im allgemeinen Teil formulierten als auch die zum Schluss, auf die beiden Gewerkschaften IG Metall und ver.di bezogenen [...]

Weiter lesen...

Soziale Politik & Demokratie Nr. 431

Die Soziale Politik und Demokratie ist am 15. Mai 2020 erschienen   AUS DEM INHALT: Merkels GroKo: Billionen Rettung des Profits & Plünderung der Kranken-, Arbeitslosen-, und Rentenkasse Neue Offensive ihrer Sparpolitik gegen die Kommunen, gegen Krankenhäuser, Schulen… Entlassungswelle rollt Krise des kapitalistischen Systems – Corona-Pandemie. Politische Herrschaftskrise, Teil 2 GEWERKSCHAFTER fordern Wiederherstellung der öffentlichen [...]

Weiter lesen...

Die Krise des kapitalistischen Systems – und die Corona-Pandemie (Teil 1)

Die Krise des kapitalistischen Systems und die Maßnahmen zu seiner Rettung haben die Voraussetzungen geschaffen für die Virus-Krankheit Covid-19. Die Wachstumskrise von Produktion und Weltwirtschaft seit 2019 gab den letzten Anstoß für die Bedingungen zu einer pandemischen Entwicklung der Krankheit. In Deutschland ist 2003 das Jahr der historischen Wende. Schröders Agenda 2010 war die Rezeptur [...]

Weiter lesen...

Soziale Politik & Demokratie Nr. 430

Die Soziale Politik und Demokratie ist am 29. April 2020 erschienen   AUS DEM INHALT: Kampf gegen die Pandemie? -Mit 1,2 Billionen kämpfen sie für die Rettung der Unternehmer und Banken – Kein Cent für die Arbeitnehmer – Notverordnung gegen das Arbeitsrecht; Einschränkung der demokratischen Grundrechte, des Rechts auf Versammlung und Demonstration;Sie provozieren wachsende Wut [...]

Weiter lesen...