Archiv | November, 2015

Sie organisieren das Chaos

Die Regierung der Großen Koalition unter Merkel verweigert die dringend erforderlichen Finanzmittel für die Gewährung des Rechts der Flüchtlinge auf Asyl und auf die damit verbundenen sozialen Rechte, ihre Erstversorgung, Unterbringung, Sprachkurse, sowie für ihre wirkliche Integration in die Gesellschaft auf der Grundlage der gleichen sozialen und demokratischen Rechte.

Weiter lesen...

Soziale Politik & Demokratie Nr. 349

Die Soziale Politik und Demokratie ist am 12. November 2015 erschienen   AUS DEM INHALT TÜRKEI: Erdogans „Sieg“ gefährdet die Existenz der Türkei ZUR DISKUSSION: “Flüchtlingskrise: Sie organisieren das Chaos…” „WIR WOLLEN NICHT MEHR!“: KollegInnen kämpfen gegen prekäre Beschäftigung und tariffreie Zonen Zum Verhandlungsergebnis im Sozial- und Erziehungsbereich DÜSSELDORFER SPD-PARTEITAG diskutiert zur „Flüchtlingskrise“ SPANIEN: Weltweite [...]

Weiter lesen...

Gleiche soziale und demokratische Rechte für alle!

Über 710.000 Flüchtlinge sind nach letzten Zahlen auf europäischem Territorium. Nicht wenige kommen aus Syrien. Es gibt eine direkte Wechselwirkung zwischen der Ausweitung des von den Großmächten geführten Bombenkrieges in Syrien und der wachsenden Welle syrischer Flüchtlinge, die in den letzten Wochen in Europa ankommen. Nach Angaben aus der Bundesregierung werden in Deutschland bis Ende [...]

Weiter lesen...

Soziale Politik & Demokratie Nr. 348

Die Soziale Politik und Demokratie ist am 29. Oktober 2015 erschienen   AUS DEM INHALT SPANIEN, Internationale Kommission für die Verteidigung der 300 Gewerkschafter,für die Abschaffung des Artikels 315.3 des Strafgesetzbuches; Madrid 20. November 2015  PALÄSTINA, Dringender Appell der arabischen  Arbeitergewerkschaft (AWU) zum Schutz der arabischen palästinensischen Arbeiter Israels  ZUR DISKUSSION: Kampf für gleiche soziale [...]

Weiter lesen...